Site de l'association Pamina

Schulprojekt ST Luke in Endulen

Die Bauarbeiten für die Errichtung von einer Schule St Luke für schwerhörige Massai Kinder in Endulen, Ngorongoro haben im Oktober 2016 begonnen. Im Januar 2017 wurde die Schule (Kindergarten und Grundschule) mit 10 Schülern geöffnet. Heute sind es 180 Kinder an der Schule, davon 48 schwerhörig. Bisher wurden 9 Klassenräume, ein Speisesaal, zwei Schlafsäle und Außentoiletten gebaut. Dieses Jahr wird ein Solarenergiesystem in Zusammenarbeit mit ESF (NGO von Schneider Electric), der Oberstufe Pierre Termier aus Grenoble, Kiitec aus Arusha und PAMINA Frankreich installiert. In Endulen gibt es kein Stromnetz. Dies bedeutet nach Sonnenuntergang müssen die Schüler im Dunklen essen und studieren. Die einzige Quelle für Licht und Strom ist die Solarenergie.

Datei herunterladen